Spindler bleibt bei den Gladiators

Philipp Spindler hat verlängert und besetzt damit die letzte freie Stürmerstelle im Aufgebot des Eishockey-Bayernligisten. Der 38-Jährige hat unter anderem in Pfaffenhofen, Waldkraiburg und Dorfen gespielt, ehe er sich vor drei Jahren – damals in der Landesliga – den Gladiators angeschlossen hat. Ansonsten war Spindler in seinen 17 Jahren im Herrenbereich ausschließlich in der Bayernliga aktiv, wo er es in 461 Spielen auf stolze 450 Scorerpunkte gebracht hat.

    Teilen