+++ EILMELDUNG +++ "Da Lache" ist wieder da!

  • Wie wir gerade erfahren, wird Sebastian Lachner heute Abend gegen den EV Füssen nach rund 15 monatiger Verletzungspause sein Comeback feiern.

    Lasst uns den Lache herzlich willkommen heißen!

  • Das geilste Spiel seit langer Zeit...., man stelle sich vor der Schiedsrichter hätte sich den beiden Mannschaften angepasst.


    Heute hat alles gepasst.

    Man hat auch gesehen warum Füssen da oben steht, bildes Verständnis und hohes Tempo.

    Aber wir haben voll dagegen gehalten und verdient gewonnen.

    Lache mit nem tollen Einstand. Freue mich für ihn besonders.


    Immer weiter.........., immer weiter.

  • Das war ein richtig geiles Spiel gestern.

    Die Jungs haben sehr gut dagegengehalten, den Gegner kaum zur Entfaltung kommen lassen und den Gegner phasenweise gar nicht aus ihrem eigenen Drittel kommen lassen, sodass man sich fragen musste, wer hier der Favorit ist.


    Manche Schiedsrichterentscheidungen waren, wie schon bei so manchen Spielen gegen vermeintliche Favoriten, sehr zweifelhaft. Aber wenigstens hat dieses Schiedsrichtergespann im Schlussdrittel größtenteils wieder die Mitte gefunden.


    Auch wenn gegen Schongau vermutlich einige wichtige Spieler aus der ersten eine Pause bekommen dürften, um die Jugend mal ranzulassen, sollten auf jeden Fall noch mehr Leute ins Stadion kommen, um die Jungs für die geile Runde zu belohnen.

    Einmal editiert, zuletzt von Torfstecher ()

  • Wow 😲

    Schon wieder gewonnen - Sieg Nr. 8


    Wer hätte das für möglich gehalten, dass wir am Ende auf Platz 3 landen werden (fast nicht mehr wegnehmbar und sogar mit Option auf Platz 2 im letzten Spiel ).

  • 5:4 - also können wir auch gewinnen, wenn wir mehr als 3 Tore fangen.


    Ich habe ehrlich gesagt, nicht mal im Ansatz davon zu träumen gewagt, dass wir an diesem Wochenende 6 Punkte holen.

    Das ist doch Wahnsinn, was die Jungs derzeit abliefern!


    Es wäre schon schön, wenn sie ihre derzeitige Form.


    Jetzt muss am Sonntag aber erstmal das Stadion voll werden, damit die Mannschaft das letzte Vorrundenspiel vor der Kulisse spielen darf, die ihr gebührt und da sich Schongau zuletzt im Aufwind befand (5:2 gegen Passau; 3:0 gegen Grafing), wird das Spiel mit Sicherheit nicht so leicht, wie vielleicht vor dem Wochenende angenommen.